die moderne Sportschule in Linz

Meindlstraße 25, 4030 Linz
Tel.: 0732/30 52 62  11 (Direktion)
0732/305262 12 (Konferenzzimmer)
Fax.: 0732/30 52 62 14
e-mail.: s401322@eduhi.at
web.: http://www.sportnms-linz.com

 

News – News – News

Schöne und erholsame Ferien

wünscht allen Schülern und Schülerinnen, Kollegen und Kolleginnen, Eltern und Besuchern unserer Homepage

Direktor Eduard Stangl und das Redaktionsteam der SportNMS Linz

Schuljahr 2017/18:

Beginn:
Montag 11.September/ 7.45  in den Klassen der Schule!

Heftlisten:
1. Klasse

2. Klasse
3. Klasse
4. Klasse

Direktor Eduard Stangl

Schülerliga Fußball – Bundesmeisterschaften

Finale:

Wir sind Bundesmeister

Die SNMS Linz-Kleinmünchen gewinnt die 42. Sparkasse-Schülerliga Bundesmeisterschaft im Burgenland. Mit einem 2:1-Erfolg setzte sich Oberösterreich gegen Salzburg, die NMS Wals-Viehhausen, auf der Sportanlage der Stadtgemeinde Neusiedl/See durch.
Bereits in der achten Minute brachte Pascal Stenzel unser Team mit einem Weitschusstreffer 1:0 in Führung und noch vor der Pause gelang den Freudenthaler Jungs – wiederum durch Pascal Stenzel – die 2:0-Führung. Salzburg gab das Spiel aber auch nach Seitenwechsel nicht verloren und blieb in der Partie, in der 59. Minute gelang Salzburg noch der Anschlusstreffer.

GRATULATION DEN BURSCHEN UND IHREN BETREUERN !!!!!!!!

Spieltag 3:     Wir sind im Finale

Oberösterreich und Salzburg stehen im Bundesfinale der
42. Sparkasse-Schülerliga Bundesmeisterschaft.

Mit einem 2:0-Sieg zog die Sport-NMS Linz-Kleinmünchen gegen die SMS Graz Bruckner als erste Mannschaft in das Endspiel ein. In der 26. Minute brachte Andre Schmid sein Team verdient in Führung, mit diesem Vorsprung gingen die Oberösterreich auch in die Pause. Nach dem Seitenwechsel blieben die Oberösterreicher weiter die dominierende Mannschaft am Platz. Muhammed Yigit schoss seine Mannschaft schließlich in der 55. Minute zum 2:0-Sieg.
„Die Jungs haben heute stark gespielt und sind kompakt gestanden, bis uns die Kraft etwas ausgegangen ist. Aber ich bin sehr zufrieden, sie haben das System sehr gut umgesetzt und auch spielerisch eine gute Leistung geboten“, sagt Johann Freudenthaler.

Nun freuen sich unsere Jungs auf die Revanche für die Vorrundenniederlage gegen die NMS Wals-Viehhausen am Donnerstag um 10.25 in Neusiedl!

Spieltag 2:

Eine Niederlage mit 0 : 4 gab es heute im ersten Spiel des Tages gegen die NMS Wals-Viehausen.
Im zweiten Spiel steigerten sich unsere Jungs enorm. Gegen das favorisierte Team aus Tirol BRG in der Au feierten unsere Fußballer einen 5 : 0 Erfolg.
Dies reichte zum 2. Gruppenplatz und zum Aufstieg ins Semifinale am Dienstag um 9.30.
Gegner ist das bisher ungeschlagene Team von der SMS Graz Brucknerstrasse.

Wir halten euch die Daumen!

 Spieltag 1:

Die SportNMS- Linz und das Gymnasium Neusiedl trennten sich am 1. Tag der Bundesmeisterschaften in Illmitz im Burgenland mit 0 : 0. Im 2. Spiel besiegten die Freudenthaler Jungs ihre Gegner vom BG/BRG Klagenfurt mit 1:0 (Torschütze Karim Keik in der 30.Minute). In der Tabelle sind wir punktegleich mit dem BRG in der Au am 2. Rang.

Viel Glück für morgen!

Hohe Auszeichnung vom Unterrichtsministerium

UrkundeDie Sport-NMS Linz-Kleinmünchen erhielt vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur das Schulsportgütesiegel in Gold.
Ausschlaggebend für diese Auszeichnung ist die Qualität der Schulsportanlagen (Innen- und Außenanlagen), die Geräteausstattung und die Anzahl der Bewegungs- und Sportstunden sowie die ausgezeichnete Qualifikation unserer Lehrkräfte (Trainer-, Lehrwarte- und Fachausbildung).