die moderne Sportschule in Linz

Meindlstraße 25, 4030 Linz
Tel.: 0732/30 52 62  11 (Direktion)
0732/305262 12 (Konferenzzimmer)
Fax.: 0732/30 52 62 14
e-mail.: s401322@eduhi.at
web.: http://www.sportnms-linz.com

Anmeldungen für das Schuljahr 2017/18

Anmeldungen für die zukünftigen 1. Klassen sind noch jederzeit möglich!
Termin: 27.2. – 10. 3. 2017 (die ersten beiden Schulwochen nach den Semesterferien).
Mitzunehmen sind das Halbjahreszeugnis der 4. Klasse VS und das Jahreszeugnis der 3. Klasse VS.
Wo.: in der Direktion der SportNMS Linz Kleinmünchen
Hr. Direktor Stangl ersucht um telefonische Voranmeldung (0732/305262) um Wartezeiten bei der Anmeldung zu vermeiden!
Eingeschrieben werden nur Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 2006 und 2007!
Sportlicher Aufnahmetest: Dienstag, 14. März 2017 von 8.00 – 12.00

Eduard Stangl, Direktor

News – News – News

Mit einer besinnlichen gemeinsamen Weihnachtsfeier endete das Jahr 2016 in der SportNMS Linz.
Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen stimmten mit Texten auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.
Kräftig unterstützt wurden sie dabei vom Chor der 1a Klasse mit Gitarrenbegleitung von Herrn Schütz.
Ein Dankeschön an Frau Lebersorg für die Gesamtleitung.

img_6549

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017
wünscht allen Besuchern unserer Homepage

das Redaktionsteam der SportNMS Linz

Tag der offenen Tür, Freitag 2. Dezember 2016

Großer Besucherandrang in der SportNMS Linz – Kleinmünchen

Traditionell begann der Tag mit dem Besuch zahlreicher Volksschüler und Volksschülerinnen mit ihren LehrerInnen. Die Kinder nutzten begeistert die zahlreichen Stationen, welche von den LehrerInnen und SchülerInnen unserer Schule betreut wurden (Spieleland, Ritterburg, Moorhuhnjagd, Tanzwerkstatt, Hokus-Pokus,…….). Den Abschluss bildeten, wie immer, Schauvorführungen unserer Jungs und Mädels. Dafür gab es großen Applaus von den kleinen Zusehern und Zuseherinnen.

img_0409

Fotos vom Vormittag seht ihr hier

Am Nachmittag zeigten zahlreiche Eltern mit ihren Kindern großes Interesse an der Schule. Mädchen und Knaben  der 4. Klassen führten sie durch die Schule, ihre Kinder konnten an einigen Stationen ihr Können beweisen und der Unterricht in zwei 1. Klassen konnte besucht werden. Viele Eltern nutzten die Zeit für  Voranmeldungen.

Fotos vom Nachmittag seht ihr hier

Auch eine Anzahl ehemaliger SchülerInnen besuchte uns, um uns von ihrem weiteren Werdegang zu berichten und Erinnerungen auszutauschen.

Den Höhepunkt bildeten die Schauvorführungen unserer Knaben und Mädchen im Turnsaal.
Es gab dafür, wie immer, großen Applaus von der vollbesetzten Tribüne für den Tanz der Mädchen 1.-3. Klassen, Parcour 4.Klasse, Ballvorführungen 2./3./4. Kl., Bodenturnen der Mädchen und den Abschlusstanz der 1A Klasse.

Insgesamt ein sehr gelungener Tag. Einen herzlichen Dank an alle Kollegen und Kolleginnen, Schüler und Schülerinnen für ihre vorbildliche Mitwirkung und dem Elternverein für das Buffet.

Maurer Christian

Fotos von den Vorführungen seht ihr hier

 

Landesmeisterschaften im Geländelauf

Hervorragend in Form präsentierten sich unsere Schülerinnen und Schüler bei den Cross Country (Geländelauf) Landesmeisterschaften in Lambach am 20. Oktober 2016.

Landesmeistertitel für die älteren Knaben, Vizelandesmeister für die jüngeren und 4. Rang für die älteren Mädchen auf einer sehr selektiven und schwierigen Strecke.

img_0092

Die siegreiche Mannschaft: Vilic Demir,Huremovic Dino,Bernhauser Phillip,Kranjec Simon und Bresnig Nino

Fotos und genauer Bericht unter Aktuellem

Begabtenförderung

In den 4. Klassen bieten wir heuer erstmals in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik eine spezielle Förderstunde für besonders begabte, leistungswillige SchülerInnen an. Während ihre MitschülerInnen den Lehrstoff durch Übungen vertiefen, werden diese SchülerInnen mit Aufgaben befasst, die über den Kernstoff hinausgehen und besondere Anforderungen stellen.

Dir. Eduard Stangl

Hohe Auszeichnung vom Unterrichtsministerium

UrkundeDie Sport-NMS Linz-Kleinmünchen erhielt vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur das Schulsportgütesiegel in Gold.
Ausschlaggebend für diese Auszeichnung ist die Qualität der Schulsportanlagen (Innen- und Außenanlagen), die Geräteausstattung und die Anzahl der Bewegungs- und Sportstunden sowie die ausgezeichnete Qualifikation unserer Lehrkräfte (Trainer-, Lehrwarte- und Fachausbildung).