SHS Linz im Finale

Unsere Fußballer gewinnen überlegen

SHS Linz gegen HS Hartkirchen 8 : 0

Das siegreiche Team mit Betreuer J. Freudenthaler

Ried trifft im Finale auf Linz/Kleinmünchen

 Die große Sensation blieb am heutigen Halbfinaltag der Schülerliga aus. Sowohl die SHS Ried als auch die SHS Linz ließen keinen Zweifel über den Sieger aufkommen und gewannen ihre Spiele mit Bravour.

Bei der HS Hartkirchen wirkte sich das Fehlen von vier Stammspielern sicher negativ auf die Leistung des bisherigen Überraschungsteams aus, doch wahrscheinlich hätten auch diese die klare Niederlage gegen topmotivierte Linzer nicht vereiteln können.

Die Tore zum 8:0-Sieg der Linzer erzielten Celik 2, Zekanovic 2, Bauer 1, Bag 1, Schenk 1, Lengauer 1.

Auch die SHS Ried hatte in Lambach keine Probleme und setzte sich ebenfalls ganz klar mit 9:0 durch. Die Tore erzielten Hingsamer 1, Huber 2, Neziri 1, Omic 1, Peric 1, Ratkovic 1, Springer 1.

Somit gibt es eine Neuauflage des Finales aus dem Vorjahr. Als leichter Favorit geht wohl Ried in dieses Endspiel, hat man sich doch im Frühjahr bereits einmal gegen die Linzer durchgesetzt.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.