Hallensoccerturnier

Heute fand in der Turnhalle der SHS Linz das 17. Hallensoccerturnier für die 3. und 4. Klassen statt. Dieses Turnier wurde 1996 von Josef Schütz und Wolfgang Hartl ins Leben gerufen. Insgesamt nahmen heuer 10 Mannschaften daran teil. Nach spannenden Vorrundenspielen erreichten „Why always us“ und NK Burek das Finale. Die reguläre Spielzeit endete O : O. Im Elfmeterschießen setzten sich „Why always us“(4BC) mit 3 :1 durch. Torfrau Nadine Huemer hielt den entscheidenden Elfmeter. Auch im Spiel um den dritten Platz fiel in der regulären Spielzeit kein Tor und hier gewann im Elfmeterschießen 1.FC Struja gegen Athletico Balkan mit 2 :1.

Organisiert wude das Turnier heuer vom Fußballchef  Johann Freudenthaler mit Hilfe von Helmut Gaul.

Die Zuschauer sahen insgesamt sehr faire und hochklassige Spiele. Wir danken allen Teilnehmern dafür.

Die siegreiche Mannschaft:

Rumetshofer, Schmid, Wollinger, Andelic, Machreich, Direktor Josef Schütz und Torfrau Huemer Nadine

weiter Fotos findest du hier

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.