Die Nummer 1 aus Linz

Foto: Foto Lui

Lindner Heinz, ehemaliger Schüler, steht im Tor der Nationalmannschaft

beim Spiel gegen die Elfenbeinküste im Linzer Stadion. Heinz war Schüler bei uns von 2001 – 2005 und damals schon sehr ehrgeizig. 2003 stand er als Torhüter in unserer Schulmannschaft, die in Seekirchen den Bundesmeistertitel nach einem spannenden 2:2 gegen Wien im Elfmeterschießen gewann. Neben zahlreichen Glanzparaden gelang es ihm zwei Elfmeter zu halten. Seine Vielseitigkeit bewies er als Mitglied der Leichtathletikmannschaft, die 2005 den Bundesmeistertitel bei den Sportschulen im
4 – Kampf (60m, Weit, Kugel, 2000m) eroberte.

Foto:Foto Lui

Das ist Heinz Lindner

Geboren: 17.Juli 1990

Stationen: Akademie Linz, LASK, Stronach Akademie, Austria Wien

 

Foto:Foto Lui

Für Heinz ist es heute der zweite Einsatz im Nationalteam nach dem Freundschaftsspiel gegen die Ukraine am 1.6.2012 (3:2 Sieg).Wir wünschen ihm alles Gute und dem Nationalteam einen Sieg.
Übrigens ist Heinz Lindner schon der dritte Nationalspieler nach Markus Kiesenebner und Andreas Ulmer, der die SHS Linz (heute Sport-NMS Linz) besucht hat.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.