Aus-Schluss und vorbei!

Frühzeitiges Ende der Schülerliga Saison!

Fußball 1Leider konnte unsere Mannschaft im Frühling nicht ganz den Erwartungen entsprechen und muss sich mit dem Aus in der Vorrunde der LAZ Schulen begnügen.
In einer sehr ausgeglichenen Gruppe, wo jeder jeden schlagen konnte, gingen wir im Frühling leider zu oft nur als 2 Sieger vom Platz.
Fußball 2Nach dem 2. Platz in der Herbstmeisterschaft eröffneten wir den Frühling mit einer 2:4 Niederlage in Ried, gewannen gegen die SMS Steyr mit 1:0, mussten aber im 3. Spiel eine ganz bittere 3:5 Niederlage, nach der besten Halbzeit der Saison und einer 2:1 Pausenführung, gegen das BRG Steyr hinnehmen und kamen im Spiel gegen Wels nicht über ein 5:5 hinaus, wobei wir den bitteren Ausgleich 3 Sekunden vor Spielende kassierten.

Nüchtern betrachtet schiebt sich das Leistungsniveau der LAZ Schulen, wie bereits in den Jahren zuvor zu beobachten war, immer mehr zusammen und es kommt immer mehr auf alle Details an, die zusammen passen müssen. Leider mussten wir auch immer wieder auf einige Schlüsselspieler, verletzungsbedingt aber auch aus disziplinären Gründen verzichten, die uns dann in einigen Situationen natürlich gefehlt haben.

Da wir aber in Lösungen und nicht in Problemen denken geht unser Blick schon wieder nach vorne und die erste Kaderbesprechung für das neue Projekt, Landesfinale 2014 und Bundesmeisterschaft dahoam, hat bereits stattgefunden!

Wir gratulieren den Rieder Spieler und den Steyrer Gymnasiasten zum Aufstieg und wünschen ihnen das Beste, vor allem aber haben wir mit Sicherheit wieder einen starken OÖ Vertreter bei den Bundesmeisterschaften in Vorarlberg.

Alles Gute!

 Freudenthaler Johann

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.