3c auf der Burg Riedegg!

Die Projekttage führten die 3c Klasse heuer, auf den Spuren der Pferdeeisenbahn, zur Burg Riedegg.
Nach einer anstrengenden aber tollen Wanderung wurde im Schlafsaal der Burg Quartier bezogen.
Nach dem gemeinsamen Kochen in der Burgküche wurde geschlemmt, gevöllert und gespeist, wie es einst nur die hungrigsten Ritter taten.
Titel
Anschließend lernten die Fräulein und Knappen einiges über das Leben der Ritter zu Hofe und mussten sich daraufhin bei den Ritterspielen in der Ruine selbst in verschiedensten Disziplinen beweisen!
Schlussendlich gab es für unsere tapferen und ausgehungerten Edelleute noch eine Stärkung am Lagerfeuer.
Einige gingen glücklich, einige ängstlich, ob der Vermutung das Burggespenst geweckt zu haben, ins Bett und hofften inständig auf ruhigen Schlaf!
Mit vielen positiven Erlebnissen, vertieften Beziehungen und sehr guter Laune machten wir uns, gerüstet für ein tolles Schuljahr, wieder auf den Weg in die Großstadt, um dort vom Treiben am Hofe zu berichten!
Freudenthaler/Bamer
Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.