Cross Bundesmeisterschaften 2015

Guter 5. Platz für unsere Burschen

IMG_3607

von l.: Spindler Christian, Ablinger Philipp, Bernhauser Philipp, Kenan Salo, Köstenbauer Marcel

bei den österreichischen Cross-Country Meisterschaften in Innsbruck!

IMG_3697Schon die Streckenbesichtigung am Vortag des Rennens sorgte für Staunen. Auf dieser anspruchsvollen und sehr schwierig zu laufenden Strecke gab es nicht mal eine Sekunde zum Verschnaufen. Nach steilen Anstiegen ging es natürlich mit vollem Tempo bergab.
Gestartet wurde am Donnerstag, 5.11. im Bergiselstadion. Gleich zu Beginn ging es voll zur Sache, da sofort ein Anstieg von ca. 200m zu bewältigen war. Eine Runde hatte ca. 1000m, diese musste dreimal gelaufen werden. Alle Burschen zeigten großen Einsatz und gingen absolut an ihre Grenzen. Nach dem Wettkampf besuchten wir noch die Aussichtsterrasse am höchsten Punkt der Schanze. Nachmittags durften wir noch die sehenswerte Swarovski-Kristallwelt in Wattens besuchen, bevor es zur Siegerehrung wieder nach Innsbruck ging.
Unser Ziel, unter die Top- 5 zu kommen, konnten wir erreichen und freuten uns sehr über den erreichten 5. Platz. Fünftbeste Mannschaft in Österreich zu werden, und dies mit Mannschaftssportlern, ist ein toller Erfolg, zu dem ich euch nur herzlich gratulieren kann. Ihr habt unsere Schule würdig vertreten!

Gratulation an : Ablinger Philipp ( 5. in der Einzelwertung!), Salo Kenan, Spindler Christian, Köstenbauer Marcel und Bernhauser Philipp (Heinz Tomani).

Alle Fotos seht ihr hier

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.