Safer Internet

Safer Internet Workshop

Safer Internet 1

Pünktlich zum Safer Internet Day fand am 10. und 11. Februar für die Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Schulstufe ein spannender Workshop zum sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit Internet und Handy statt.

Folgende Themenbereiche wurden bearbeitet:
Persönliche Daten geheimhalten, das Recht am eigenen Bild, nicht alles im Internet ist wahr, Achtung bei“Gratis“- Angeboten und Gewinnspielen, die eine Registrierung verlangen, Urheberrechte beachten,Computer und Smartphone durch Antivirenprogramme schützen, richtiges Verhalten bei Cybermobbing, Problematik von Sexting, sichere Nutzung von Apps.
Die Mädchen und Buben sprachen mit der Trainerin über ihre positiven und negativen Erfahrungen im Internet sowie in sozialen Netzwerken. Die einzelnen Themen wurden anhand von anschaulichen Kurzvideos besprochen , auch am eigenen Smartphone wurden die Kinder geschult.
Sie stellten auch zahlreiche interessierte Fragen an die Trainerin.
Zum Nachlesen erhielten die TeilnehmerInnen eine Broschüre, in der sich auch weitere Tipps und Hinweise auf Infoseiten befinden. Der Workshop unterstützt unsere SchülerInnen die digitalen Medien sinnvoll zu nützen, aber Fallen zu erkennen und zu umgehen.
Mauhart Kornelia

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.