Bundessieger im Crosslauf

Wir haben es geschafft – wir sind Bundessieger im Crosslauf !

Nach dem Landesmeistertitel ging es vom 9. 11. bis zum 11. 11. nach Obertraun, wo sich die besten Mannschaften der 9 Bundesländer im Geländelauf trafen. Bereits bei der Streckenbesichtigung stellten wir fest, diese Laufrunde hat es in sich: steile Anstiege, rutschige Brücken und ständig wechselnde Laufunterlagen: Asphalt, Kies und Wiesen, da kann vieles schief laufen. Am Donnerstag um 11.00 erfolgte der Start unseres Laufes. Am Anfang sah alles sehr gut aus, doch oh Schreck, unser bester Läufer Kamenschak Kevin stürzte zweimal, doch er erreicht noch als Zweiter ein tolles Ergebnis.  Als Music Amer als Vierter, Vilic Demir als Sechster, Kranjec Simon als Neunter und Brandstätter Noah als Zwölfter das Ziel erreichten wussten wir, mit Platzziffer 21 war uns der Sieg nicht zu nehmen. Am Nachmittag stand noch ein toller Ausflug in das Salzbergwerk von Hallstatt auf dem Programm und bei der Siegerehrung am Abend erhielten wir die verdienten Medaillen als österreichischer Bundesmeister. Es waren sehr anstrengende 11 – 12 Minuten für die 3100 Meter lange Laufstrecke, doch es hat sich gelohnt.

Wir freuen uns mit den Betreuern Hartl Wolfgang und Helmut Maurer über die zahlreichen Gratulationen zu dieser tollen Leistung !

Alle Fotos seht ihr hier

Maurer Helmut

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.