Indoor Rowing

Motorboot, Motorboot…..

Rudern tut man nur zur Not“

Diesem Motto sollte man nicht folgen, denn der Wassersport (Schwimmen, Kajak und Rudern) gehört zu den gesunden Sportarten.

Das Rudern wurde von vielen unserer Schülern und Schülerinnen an Indoor Rowing Concept Rudergeräten – mit denen auch Profis trainieren – ausprobiert.

Die 1C, sowie die 4 A und 4B Klasse kürten ihre Meister. Nachdem Staatsmeister Julian Schöberl und der Ruder Vize Europameister Rainer Kepplinger in der Schule bei der Schulpräsentation am Tag der offenen Türe ihr Können zeigten, versuchten dies auch unsere Schüler und brachten es zu beachtlichen Leistungen.

Die besten Indoor Ruderer waren.

1 C Klasse: Diallo Dayan (462m), Hanic Elvir (408m), Durgutovic Anes (402m)

4 A Klasse: Weber Philipp (531m), Jovandic Damjan (523m), Neskovic Bozan (519m)

4 B Klasse: Reichl Jan (494m), Gruber Florian (493m), Bairic Kajtaz (482m)

1c Klasse

4a Klasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 Interesse am Wassersport?

WIKING LINZ, Donau Linz, ISTER Linz, Schnecke Linz, LFC Linz, WSV Ottensheim sind die Wassersportvereine im Großraum Linz

Wolfgang Hartl

Advertisements

Projekt Tirol 2018

Auch in diesem Schuljahr fand das Schüleraustauschprojekt mit den Schulen aus Absam und Wörgl statt. Zuerst ging man in einen sportlichen Wettstreit und danach kamen die Schüler bei ihren Gastfamilien unter.

 

 

 

 

 

 

In einem engen Turnierverlauf setzte sich die SNMS Linz knapp aber verdient gegen die Schulen aus Tirol durch.
Mit großer Vorfreude und Spannung wird der Rückbesuch im April erwartet, der uns diesmal nach Absam führt.

Marco Mittermayr

Willi, danke!

Unser Oberschulwart Spindlberger Willi geht in den wohlverdienten Ruhestand.

16 Jahre übte er seine Tätigkeit bei uns zu vollster Zufriedenheit aus. Ein sauberes Schulhaus und vor allem der Turnsaalboden (Harz der Handballer), waren ihm immer ein wichtiges Anliegen. Die Schüler und Schülerinnen  konnten mit ihren Problemchen zu ihm kommen, er half Ihnen, wo er konnte. Die Zusammenarbeit mit uns Lehrern klappte genau so gut.
Willi, wir wünschen dir noch viele aktive Jahre, in denen du deinen sportlichen Hobbys nachgehen kannst, vor allem viel Gesundheit. Behalte deine Lebensfreude und den Humor!

Austro Kanadier zu Besuch

Der ehemalige Sportschüler Daniel Holzinger (1993 – 1997) aus einer Faustballklasse besuchte unsere 4.Klassen. Der nach Kanada mit seiner Familie ausgewanderte Linzer sprach über sein Leben als Auswanderer und Grundbesitzer eines riesigen Waldgebiets mit 500m Strand in der Nähe der Ostkanadischen Stadt Halifax. Dort baute sich der Handwerker, von Beruf Zimmerer und Spengler, sein Holzhaus.

Wir wünschen ihm und seiner Familie in seiner neuen Heimat alles Gute.

Wolfgang Hartl

Schulinterner Crosslauf

Am Donnerstag,18.10.2018 fanden im Freigelände der SportNMS-Linz die internen Meisterschaften im Geländelauf statt. Organisiert wurde dieses Event von Heide Schuster und dem Sportlehrerteam unserer Schule. Bei herrlichem Herbstwetter waren alle Schüler und Schülerinnen mit großem Einsatz und Begeisterung bei der Sache. Die 1. und 2. Klassen mussten 2 Runden bewältigen, die 3. und 4. Klassen 3 Runden.
Leider finden heuer keine Landesmeisterschaften statt.

Wir gratulieren den Siegern und Siegerinnen herzlich!

1.Kl.: Dogukan Toy 1c (Jg.08),Simon Vielgrader 1c (07),Alyssa Gillmair 1b (Md)
2.Kl.: Erik Stehrer 2c (Jg.07),Julian Sliskovic 2c (06),Lena Glaser 2b (Md)
3.Kl.: Haris Havizovic 3a (Jg.06),Antonio Milos 3c (05),Amina Selimovic 3b (Md)
4.Kl.: Muhammed Yigit 4c (05),Moritz Eder 4c (03/04),Birsen Bayrak 4a (Md)

Fotos seht ihr hier

Maurer Christian

„Alle in einem Boot“

„Klassenvorstandskapitänin“ Johanna Krottenthaler und „Steuermann“ Wolfgang Hartl führten das Team der 1c  im „Wikingerboot“ durch die Wellen der Donau.


„Alle zusammen“ war das Tagesmotto. So waren alle zuerst zusammen im Bus, in der Straßenbahn, im Zug, im Boot und schließlich auf der Donaufähre unterwegs. Im Bootshaus des WSV Ottensheim jausneten alle gemeinsam, tranken gemeinsam Tee und spielten gemeinsam.

Ziel: Wir wünschen uns ein gutes Team zu werden.

Fotos seht ihr hier

Johanna Krottenthaler, Wolfgang Hartl

Schülerliga Herbst 18

2.Platz beim Schülerliga Herbstturnier der LAZ – Kooperationsschulen

Mit einer fußballerisch sehr guten Leistung sicherten sich unsere Jungs den 2. Rang und somit 2 wichtige Bonuspunkte für die Frühjahrsmeisterschaft!
Gegen die Sportmittelschule Ried konnten wir uns 3:0 durchsetzen, eine starke Mannschaft der Sportmittelschule Steyr konnte ebenfalls überzeugend mit 2:0 besiegt werden, lediglich gegen das BRG Steyr mussten wir eine bittere 2:4 Niederlage hinnehmen. Hier fielen die Treffer zum 2:3 und 2:4 in der letzten Minute der Spielzeit!
Letztendlich war es aber ein spielerisch sehr starkes Auftreten unsere Mannschaft, welches uns viel Hoffnung für den bevorstehenden Futsal – Cup und für den Rest der Schülerliga Saison gibt!

Brav und zielbewusst weiter trainieren und über den Winter hart arbeiten!

Super Jungs – Gratulation!

Weitere Fotos seht ihr hier

Johann Freudenthaler