Jahresabschluss 2018

Am Donnerstag, 5.7. fand im Turnsaal der SportNMS Linz der traditionelle Jahresabschluss statt.
Dabei wurden die Besten des Ergo Race, die Mädchen der LA-Mannschaft und ausgezeichnete Schüler und Schülerinnen geehrt.

Kevin Kamenschak 4a, Lea Robl 4a, Suvajac Sarijana 4b und Dir. Eduard Stangl

Im Anschluss sahen die Schüler eine Powerpointpräsentation von unserem sportlichen Leiter Hansi Freudenthaler über die wesentlichen Ereignisse des Schuljahres.

Fotos seht ihr hier

Am Freitag, 6.7. verabschiedeten sich die SchülerInnen der 4. Klassen in der Aula.

Fotos davon seht ihr hier

Maurer Christian

 

Advertisements

„ Kärnt`n woa a Waunsinn“

Sportwoche der 4c in Kärnten

Die Abschlussfahrt der 4c Klasse fand nach Feld am See(Kärnten) statt. Die Mountain Biker und Tennisspieler waren täglich im Einsatz und die Schnupperangebote beim Segeln, Surfen, Kajakfahren, Kanufahren, Standup Paddeln, Bogenschießen sowie Basketball und Volleyball wurden eifrig genutzt. Gottseidank gingen drei Radstürze nur mit Schürfwunden glimpflich aus. Besonders das Biken in mehr als 1500m Seehöhe, eine E Bike Tour und die Wanderung zur „Klamer Alm“ mit einer Kärnter Jause am Hof waren besondere Erlebnisse.

Weitere Fotos seht ihr hier

4c Klasse

Projekttage 4B

Die 4B hatte Dienstag bis Donnerstag (26.06-28.06.) ihre letzten Projekttage in unserer Schule zuerst in Wien und dann am Feuerkogel. Nach „Kultur“ rund um den Stephansplatz gab es natürlich auch Zeit für Starbucks und Prater.
Wir verbrachten unsere ersten Projekttage auf der Bosruckhütte in den Ennstaler Alpen  und wollten auch auf unseren letzten nochmals Bergluft schnuppern.

Diesmal war der Feuerkogel unser Ziel. Die herausfordernden Wetterbedingungen verhinderten leider die geplanten Gipfelbesteigungen. Wir schafften es allerdings dennoch bei Regen- und Graupelschauern Bogen zu schießen, beziehungsweise die  immer wiederkehrenden Sonnenfenster zu nutzen und die Gegend rund um das Feuerkogelhaus zu erkunden. Ein Besuch bei der Wetterstation und eine Wanderung Richtung Europakreuz und Helmeskogel mit tollen Aussichten waren ein Highlight und die Belohnung für unsere Geduld.
Ein Dankeschön auch an Herrn Ganzenbacher, der uns auf dem Feuerkogelhaus besuchte.

Weitere Fotos seht ihr hier

Sonja Wilson, Schütz Josef

Olympic Day 2018

Super Eindrücke konnten einige Schüler im neu eröffneten Olympiazentrum in Linz gewinnen!

Die Geschichte der Olympischen Spiele, das neue Trainingszentrum und einige Top- Athleten, die in Linz trainieren, wurden vorgestellt! Danach hatten unsere Schüler noch die Möglichkeit mit den Trainern des Olympiastützpunktes einige Sportarten selbst auszuprobieren!

Unser Olympisches-Feuer-Plakat (gestaltet von der 1c) bekam, unter großer Bewunderung, einen Sonderplatz!

Weitere Fotos seht ihr hier

Johann Freudenthaler

Justiz stellt sich vor

Eine Erfahrung der besonderen Art durften die SchülerInnen der 4 a und 4 b am Montag den 18. Juni 2018 am Landesgericht Linz machen. Hochkonzentriert wie selten und über beinahe 3 Stunden, lauschten die SchülerInnen den 3 behandelten Fällen, deren Thematik von Suchtgiftdelikten, über Schmuggel von Suchtgifttabletten bis zu schweren Diebstahl reichte, zu.


Unseren besonderen Dank gilt Hr. Dr. Weixlbaumer, der uns diesen überaus interessanten Blick über den Tellerrand ermöglichte.
Claudia Lebersorg-Schagerl

LA – schulinterner Dreikampf

Am 6.6. fand auf unserer Leichtathletik – Anlage ein schulinterner Wettkampf der 1. Klassen bei den Mädchen und Buben statt.

Graf Lena (1b) gewann bei den Mädchen mit 1 530 Punkten vor Lepar Maya (1b) und Keik Base (1b).
Lenas Einzelleistungen : 60m 8,81; Weitsprung 4,30 und Schlagballwurfurf 23,90.

Bei den Knaben siegte Wodi Brian (1a) mit 1 495 Punkten vor Bapitao Michael (1b) und Rakic Veljko (1c).
Brians Einzelleistungen : 60m 8,79; Weitsprung 4,60 und Schlagballwurfurf 43,60.

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren mit Begeisterung bei der Sache und viele konnten ihre bisherigen Bestleistungen verbessern.

Nach dem eher mäßigen Abschneiden bei den heurigen Landesmeisterschaften stimmen uns die Leistungen unserer Erstklässler optimistisch, um nächstes Jahr wieder beim Kampf um die Medaillen ein Wörtchen mitzureden.

Fotos seht ihr hier

Maurer Christian

 

LA Schulolympics – LM 18

Gute Leistung der großen Mädchen – 3.Platz.

Nachdem wir ursprünglich am 7.Platz gereiht wurden, sind wir nach Korrektur der Ergebnisse (Auswertungsfehler) auf den verdienten 3.Platz gekommen. Dies erreichten unsere Mädchen unter der Leitung von Sonja Wilson trotz des Ausfalls unserer Sportaerobic WM Teilnehmerin Lea Robl, 4A Klasse.

Die großen Burschen erreichten den 6.Platz. Aufgrund von unsportlichen Vorfällen beim Kugelstoßbewerb hat sich das Lehrerteam entschieden, den besten Sportler an diesem Tag nach 2 Disziplinen des Wettkampfes auszuschließen. Dadurch verlor das Team viele Punkte in der Gesamtwertung und konnte den Stockerlplatz nicht erreichen.

Schade, aber Fairness und sportliche Tugenden gehen vor.

Die jüngeren Knaben und Mädchen erreichten den 8. bzw. 7.Rang

Fotos seht ihr hier

Wolfgang Hartl